Volleyball (wU20): Eine geschlossen starke Truppe

PDF Drucken E-Mail

big super

Dülmen (mpm). Am dritten Spieltag im Klassement der weiblichen U20 präsentieren sich die TV Volleyballdamen geschlossen, fegen sowohl über den TV Gescher mit 2:0 (25:7, 25:12) als auch über die DJK Eintracht Datteln II mit 2:0 (25:8, 25:11) hinweg und schieben sich mit einer Niederlage im Gepäck an die Tabellenspitze, dicht gefolgt vom TV Datteln.

Weiterlesen... [Volleyball (wU20): Eine geschlossen starke Truppe]
 

Leitende/r Referent/in Gesundheits- und Fitnessabteilung gesucht

PDF Drucken E-Mail

 

Der TV 1884 Dülmen e.V. ist mit gut 1.600 aktiven Sportlerinnen und Sportlern in 100 Gruppen ein führender Breitensportverein in Dülmen. Davon nutzen über 600 Teilnehmer unser attraktives und wachsendes Gesundheits- und Fitnessangebot beactive. Diesen Erfolg wollen wir weiter ausbauen und suchen daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

leitende/n Referenten/in Fitness- und Gesundheitssport (10 - 20h/Woche)

In dieser Funktion sind Sie für die Ausgestaltung, Weiterentwicklung und Umsetzung unseres Fitness- und Gesundheitssportkonzeptes verantwortlich. Im Einzelnen bedeutet dies:

  • Planung, Koordination und Entwicklung unseres Kursangebotes und der Fitnessempore.
  • Akquise, Betreuung und Führung der Trainer.
  • Beratung von Sportinteressierten.  
  • Marketing und Öffentlichkeitsarbeit rund um unsere Marke beactive.
  • Betreuung und Akquise weiterer Unternehmen für unsere beactive@office Angebote im betrieblichen Gesundheitsmanagement.
  • Verwaltung und Pflege der Kursteilnahmen und der Nutzungsstatistiken.
  • Koordination der Raumbelegungen der aktivBOX und der fitnessARENA.
  • Allgemeine Geschäftsstellentätigkeiten.

Das wünschen wir uns:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im sportlichen/therapeutischen Umfeld.
  • Idealerweise erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position.
  • Zuverlässigkeit und ergebnisorientiertes Arbeiten.
  • Selbstständigkeit und Teamfähigkeit.
  • Kommunikationsstärke und ein verbindliches Auftreten.
  • Gute MS Office Kenntnisse.

Das bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten.
  • Eine attraktive Bezahlung.
  • Ein tolles Team.
  • Kostenlose Nutzung unserer Sportangebote.
  • Möglichkeit der zusätzlichen Trainertätigkeit.
  • Weiterbildung im Bereich Sportmanagement.
  • Weiterer Ausbau des Stundenumfangs der Stelle möglich.

Wenn Sie ein sportlich aktiver “Vereinsmensch” sind und dies gerne in einem innovativen Verein ausleben möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 

 

Volleyball (D1): TV Damen unterliegen dem Tabellenführer

PDF Drucken E-Mail

volleyball

Dülmen (mpm). Am fünften Spieltag auswärts unterliegen die TV Volleyballdamen der SG Coesfeld 06 klar mit 1:3 (13:25; 17:25; 25:23; 20:25). Die Kreisstädter orientiert sich bereits zu Beginn der jungen Saison an der Tabellenspitze und untermauern ihren Führungsanspruch. Der TV verkauft sich sehr gut mit einer ausgenommen dünner Spielerdecke und findet sich nach den Begegnungen mit dem gesamten oberen Tabellendrittel auf Platz vier im Mittelfeld wieder.

Weiterlesen... [Volleyball (D1): TV Damen unterliegen dem Tabellenführer]
 

Volleyball (wU16): Die Küken der U16 siegen souverän

PDF Drucken E-Mail

volleyball

Dülmen (erp). Im Nachholspiel vom zweiten Spieltag zeigte sich der u16 Volleyball-Nachwuchs des TV Dülmen wiederholt von seiner besten Seite und besiegt den TSC Münster-Gievenbeck mit 2:0 (25:9, 25:11) vor heimischem Publikum.

Weiterlesen... [Volleyball (wU16): Die Küken der U16 siegen souverän]
 

Volleyball (D1): unerwarteter Kantersieg über den TV Borken

PDF Drucken E-Mail

20171013 VB D1 LK LE mini

LennaE und LoniK verstärken das Team gegen den TV Borken

Dülmen (mpm). Unerwartet klar bügeln die ersten TV Volleyballdamen den TV Borken mit sensationellen 3:0 (25:9; 25:16; 25:12) vor heimischer Kulisse und sammeln wichtige Punkte im Mittelfeld der Tabelle. Der TV Borken – unlängst in die Liga nachgerückt – trägt nach vier punktlosen Begegnungen die rote Laterne der Bezirksliga fest in der Hand und darf sich auf den Abstiegskampf einstellen.

Weiterlesen... [Volleyball (D1): unerwarteter Kantersieg über den TV Borken]
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 286
© 2018 TV 1884 Dülmen e.V. | Impressum Datenschutz | FAQ
FVTECHBLOG0808

Kursplan September 2017

Den aktuellen Kursplan findest Du hier.